Impressum
 

Erstellt und betrieben im Sinne des § 5 Telemediengesetz wird der Internetauftritt unter der Domain www.deutscher-lehrertag.de vom

Verband Bildung und Erziehung e. V
Behrenstraße 23/24
10117 Berlin

Telefon: +49 30 7261966-0
Telefax: +49 30 7261966-19

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg

Registernummer: VR 22318B

Bundesvorsitzender Udo Beckmann (Anschrift wie oben)

Kontakt: bundesverband@vbe.de

Redaktionell verantwortlich im Sinne des Presserechts und des § 55 RStV:
Bundesvorsitzender Udo Beckmann (Anschrift, wie oben)

Projektbegleitung und technische Umsetzung:
my-server.de - GmbH

Haftungsausschluss:

Der VBE erstellt die Informationen auf seinen Seiten mit großer Sorgfalt und ist darum bemüht, Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit sicher zu stellen. Er erhebt aber keinen Anspruch auf absolute Aktualität beziehungsweise Vollständigkeit. Alle Inhalte sind zur allgemeinen Information bestimmt und stellen keine geschäftliche, rechtliche oder sonstige Beratungsdienstleistung dar. Er übernimmt keine Gewähr und haftet nicht für etwaige Schäden materieller oder ideeller Art, die durch Nutzung des Dienstes verursacht werden, soweit sie nicht nachweislich durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verschuldet sind. Auf die Inhalte von verlinkten Seiten hat der VBE keinen Einfluss. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.Für die Angebote Dritter wird keinerlei Haftung übernommen.

Der VBE weist darauf hin, dass Teile von Seiten oder auch das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung verändert, ergänzt, oder gelöscht werden können. Auch die vorübergehende oder endgültige Beendigung der Veröffentlichung ist ohne Ankündigung möglich.

Urheberrecht und Bildnachweis:

Für Dokumente und Fotos, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt:

Alle auf dieser Webseite veröffentlichen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Anbieter.

Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Weitergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Websites dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden. Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Missbrauch haftbar gemacht werden